Berichte
08.02.17 - Globus Besichtigung
12.02.2017 - 11:04

Zweite Besuchergruppe der Nauheimer Landfrauen von "Gläsernem Globus" fasziniert
Große Nachfrage - eine Dritte Gruppe startet im März 2017


Im vorigen Jahr hatte die Radgruppe des Landfrauenvereins Nauheim die Gelegenheit, das SB Warenhaus "Globus" in Bauschheim zu besuchen.

Da die Teilnahme begrenzt war und viele Interessentinnen nicht dabei sein konnten, bemühte sich der Vorstand spontan um einen Zusatztermin.

So konnte die zweite Gruppe vor einigen Tagen starten und hinter die Kulissen schauen.
In angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen begrüßte Betriebsleiter Michael Oehler die interessierten Frauen.
Während der einstündigen Präsentation in Wort und Bild, wurde das traditionsreiche Familienunternehmen vorgestellt.
Hier war auch zu erfahren,dass eigens für den Hessentag 2017 eine besondere Wurst, Brot und Torte kreiert werden.
Schon jetzt sind die Frauen gespannt, auf die leckeren "Hessentags-Produkte"!

Nach den ausführlichen Informationen war Gelegenheit gegeben hinter die Kulissen zu schauen.
Wobei die Besuchergruppe Transparenz erfuhr.
In den verschiedenen Produktionsbereichen wie gläserne Bäckerei und auch Metzgerei, war man von der Arbeitsweise, der Hygiene, dem Frische-Sortiment und den hochtechnisierten Maschinen fasziniert.

Die kompetenten Meister ihres Handwerks standen Rede und Antwort.
Am Ende der interessanten und informativen Führung bedankte sich stellvertretende Vorsitzende Marita May im Namen der Gruppe mit kleinen Töpfchen selbst hergestellter Ringelblumensalbe.
Abschließend gab es für jede Besucherin noch eine Überraschungstüte mit Spezialitäten des Hauses.
Beeindruckt von dem Konzept und der Philosophie des Globus SB-Warenhaus traten die Nauheimerinnen den Heimweg an.

Aller gute Dinge sind DREI!!
Einige Plätze sind noch frei!

Der großen Nachfrage wegen, besucht eine nächste Gruppe der Nauheimer Landfrauen den "gläsernen Globus" am Mittwoch, den 22.März 2017.
Die Abfahrt mit den PKW'S in Fahrgemeinschaften ist um 14.00 Uhr, am Nauheimer Bahnhof.
Einige Plätze sind noch frei!
Anmeldungen nimmt Anne Dammel, Tel. 06152-61255 entgegen.



Bericht von Anne Dammel / 12.02.2017


Presse-Team


gedruckt am 30.03.2017 - 18:43
http://www.landfrauen-nauheim.de/include.php?path=content&contentid=936