Berichte
24.02.17 - Spendenübergabe Pfadfinder
01.03.2017 - 20:15

Spendenübergabe zum 90 jährigen Bestehen an Nauheimer Pfadfinder
Erlös aus dem Lichterfest 2016


Zu einer kleinen Feierstunde luden vergangenen Freitag, die Nauheimer Christlichen Pfadfinder in die Pfarrscheune, Pfarrgasse 13 ein.
Anlass war die Spendenübergabe aus dem Erlös vom jüngsten Lichterfest.

Bevor Reiner Weber, Leiter der Pfadfinder mit herzlichen Worten Abordnungen von Landfrauen, Jugendrotkreuz und Mitglieder des evangelischen Kirchenvorstands Nauheim begrüßte, hielt die Gitarrengruppe in Kluft - Einzug.
Es war ein besonderer Moment!
Hier spürten die Gäste in Gemeinschaft eine tolle Atmosphäre, wo Glaube und Werte dieser Vereinigung von den Mitgliedern - Kinder, Jugendliche und Erwachsene Bedeutung hat und gelebt wird.
Von dem stimmungsvollen Programm mit Musik und Gesang beeindruckt, waren auch interessante Informationen zum 90. jährigen VCP Bestehen zu erfahren.
Mitglieder der einzelnen Gruppen gaben lebhaft vorgetragen einen Einblick in ihre Arbeit.

Der VCP begleitet und fördert seine Mitglieder bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die ihr Umfeld und die Gesellschaft aktiv mitgestalten.
Es werden Kontakte zu Pfadfinderverbände auf Weltebene gepflegt und an internationalen Treffen teilgenommen. Wobei auch hier das christliche Handeln im Vordergrund steht.
Nach den interessanten und informativen Ausführungen konnten die Organisationen des Lichterfestes einen Spendenbetrag von 291,23 Euro übergeben. Mit dieser Spende ist auch eine große Wertschätzung des Engagements der Christlichen Pfadfinder Nauheims verbunden, so die "Geber und Geberinnen!"

Voller Freude bedankten sich die Pfadfinder und teilten mit, dass die Spende für eine Zeltanschaffung verwendet wird.
Nach der Verabschiedung und des Segens, sang man gemeinsam das Schlusslied: "Nehmt Abschied Brüder ungewiss"

Im Anschluss fand bei kleinem Imbiss ein netter Gedankenaustausch statt!



Bericht von Anne Dammel / 28.02.2017


Presse-Team


gedruckt am 30.03.2017 - 18:43
http://www.landfrauen-nauheim.de/include.php?path=content&contentid=941