14.06.17 - Landfrauentag

"Rund um den Landfrauentag zum Hessentag"
Am Mittwoch, dem 14.06.2017 in Rüsselsheim


Liebe Mitglieder,

wenige Tage trennen uns noch vom Hessentag!
Unser Tag ist der "LANDFRAUENTAG!"

Viele Mitglieder sind im Arbeitseinsatz als "Schilderträgerinnen", bei "Natur auf der Spur" oder im "Landfrauencafé!"

Hier eine kleine Orientierungshilfe mit Zeitfenster, Ablauf und Aufklärung!

"Schilderträgerinnen!"

Sie treffen sich am Mittwoch, den 14.06.2017 um 7.00 Uhr im neuen Outfit am Nauheimer Bahnhof!
Von dort fährt man in Fahrgemeinschaft nach Rüsselsheim.
Die Fahrtroute wird vor der Abfahrt bekannt gegeben.
Um 7.30 Uhr, Treffen mit Frau Welter von der Landesgeschäftsstelle in der Music Hall K48/ Opelgelände, wo auch die Großveranstaltung der hessischen Landfrauen um 10.00 Uhr stattfindet!

Es erfolgt dann eine kurze Einweisung, um im Vorfeld eine Orientierung zu bekommen, wo die Landfrauengäste aus den Bezirksvereinen ihre Sitzplätze haben werden.
Danach werden die Schilder mit Aufschrift des Bezirkslandfrauenvereins an die Trägerinnen verteilt.

Zwischen 8.30 Uhr / 9.00 Uhr je nach Verkehrssituation werden die Busse am Busparkplatz Mainzerstraße in der Nähe von K48 erwartet.
Von dort, nehmen die Schilderträgerinnen die Gäste in Empfang, um sie dann zum Veranstaltungsort zu bringen.

Man muss auch davon ausgehen, dass nicht alle 40 Bezirkslandfrauenvereine den Landfrauentag besuchen.
Das würde bedeuten, zu Zweit die Gäste am Bus abzuholen.
Bitte habt Verständnis falls es vorkommen sollte. Vielen Dank!!
Nach getaner Arbeit lehnen wir uns zurück und genießen den Landfrauentag mit schönem Programm.

Der Vorstand hat 50 Sitzplätze in der Veranstaltungshalle für die Nau'mer Landfrauen reserviert!

"Natur auf der Spur!"

Alle Mitglieder die sich vom 09.06. - 18.06. zum Stand-, Schichtdienst bei "Natur auf der Spur" gemeldet haben, erhalten eine personelle Einteilung mit Zeitangabe und personeller Besetzung (Marita May).

Einladung zum "Woi Schoppe" mit Weinbergführung und Weinverkostung

Unsere Landtagsabgeordnete und Mitglied im Landfrauenverein Nauheim
Frau Kerstin Geis hat uns zum "Woi Schoppe" eingeladen.

Dieser nette Absacker findet am Mittwoch den 14.06.2017 um 17.30 Uhr im historischen Wingert in Rüsselsheim statt.
Das kleine Rahmenprogramm sieht eine Weinbergführung vor mit Informationen zum Rüsselsheimer Wein, wobei auch Gelegenheit gegeben wird, die "Risselsemer Tröppscher" zu probieren.

Zum "Woi Schoppe" hat Frau Geis 50 Nau'mer Landfrauen eingeladen.
Also - dabei sein ist alles - "do mache mer hie!“
Um viel "Wissenswertes" zu erfahren!

Der Landfrauentag wird bestimmt ein besonderes Erlebnis verbunden mit Engagement und Belebung unserer Region!

Auf bald mit liebem Gruß im Namen des Vorstands

Eure,

Anne Dammel
1.Vorsitzende
Landfrauenverein Nauheim


PS: Die Landfrauen vom Ortsverein Nauheim, die im Arbeitseinsatz sind, erhalten noch in den nächsten Tagen eine schriftliche Information!


Bericht von Anne Dammel / 28.05.2017


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben