Landfrauen-Nauheim.de

"Nau'mer Landfrauen ich bin dabei!"

Logo Landfrauen-Nauheim.de
Sonntag, 22. Mai 2022
 
Termine » Termine und JHV
Termine

Termine und JHV
20.02.2022 - 11:42 von Presse-Team


Trotz absehbarer Lockerungen Termine im März abgesagt
Jahreshauptversammlung findet statt


An die Mitglieder des Landfrauenvereins Nauheim

"Man muss wissen, wie weit man zu weit gehen kann."
Jean Cocteau


Die Corona - Alltagsauflagen sollen zwar in den nächsten vier Wochen, peu a peu wegfallen.

Doch der Vorstand des Landfrauenvereins hat entschieden, dass bis auf die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstands, die übrigen März Termine abgesagt werden.

Es handelt es sich um die Matinee zum Internationalen Frauentag (Kinobesuch), den Vortrag, Darmgesundheit und die Tagesfahrt nach Koblenz.

Weiterhin wurde auch die Mehrtagesfahrt "8-tägige Dreiländertour- Slowenien, Italien, Österreich" storniert.

Man ist sich einig, besonnen in Verantwortung zu handeln, da die derzeitige Situation immer noch schwer einzuschätzen ist.

Die Zeit zum "richtig Loslegen," ist noch zu früh.

Deshalb lautet die Devise, sich langsam vor zu tasten und dabei auf das Verständnis der Mitglieder zu hoffen.

Die Jahreshauptversammlung Ende März kann nur durchgeführt werden, weil dem Landfrauenverein Nauheim, die Nutzung des Saalbaus zugesagt wurde und die derzeitigen Hygieneregeln umzusetzen sind.

An der Stelle ein herzliches Danke für die freundliche Unterstützung an Bürgermeister Jan Fischer und den Vorsitzenden des Erzgebirgischen Heimatvereins, Florian Max.



Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022 mit Neuwahl des Vorstands
am Freitag, 25.03.2022, 18:00 Uhr im Saalbau, Bahnhofstr. 34


mit Hygienekonzept im Saal. Aktuell gilt die 2G-Regel und außerhalb des Sitzplatzes muss eine FFP2-Maske getragen werden. Es gibt genügend Sitzplätze mit vorgeschriebenem Abstand.

Anmeldungen sind erforderlich und werden von der stellv. Vorsitzenden Marita May,
Tel. 06152/69337 oder maritamay@outlook.de entgegengenommen.

Der Vorstand freut sich schon jetzt auf eine rege Teilnahme an der Jahreshauptversammlung.

Um 18:00 Uhr treffen sich die Mitglieder zum Jahresrückblick in Wort & Bild mit Alexandra Igerst.

Die Besucherinnen können sich auf einen kleinen Imbiss an ihren Plätzen freuen.


Um 19:00 Uhr beginnt die offizielle Jahreshauptversammlung.

Anträge sind schriftlich einzureichen und müssen bis zu Beginn der JHV vorliegen.


Die Tagesordnung sieht folgendes vor:

1. Begrüßung und Eröffnung der JHV 2022 - Vorsitzende Anne Dammel

2. Bekanntgabe der Tagesordnung

3. Gedenken an verstorbene Mitglieder

4. Protokoll der JHV 2021 am 27.08.2021

5. Jahresbericht 2021 - Vorsitzende Anne Dammel

6. Mitgliederentwicklung - Linda Ramge

7. Statistischer Arbeitsbericht - Linda Ramge

8. Berichte:
Internetpräsenz, Homepage - Linda Ramge
Kochbuchverschickung - Renate Kunkel
Kreativgruppe - H. Schulz-Gerst, G. Prozeller
Landfrauenchor - Marita May, Stellv. Vorsitzende
Radgruppe - Gabi Bender, Stellv. Vorsitzende
Lauftreff - Gabi Bender, Marita May
Pflege Kräuterbeet - Brigitte Rösing
Pflege Jüdische Gedenkstätte - Vorstand / Gabi Prozeller

9. Geschäfts- und Kassenbericht - Alexandra Igerst, Rechnerin

10. Fahrtenkasse Bericht - Monika Schmidt, F.K.-Leiterin

11. Bericht der Kassenprüferinnen - Irmgard Sabais, Ortrun Firnges

12. Entlastung des Vorstands

13. Wahl einer Kassenprüferin 2022/23

14. NEUWAHL des Vorstands für 4 Jahre

15. Verschiedenes

16. Schlussworte der neu gewählten Vorsitzenden


Mit freundlichen Grüßen


Anne Dammel
1. Vorsitzende


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Landfrauen » Gedicht
Landfrauen

Gedicht
27.01.2022 - 12:16 von Presse-Team


Wintertag
von Helga Meinlschmidt

Heute ist ein herrlicher Tag,
Minusgrade, wie ich es mag.
Ich schließe die Augen, bin wieder Kind,
meine Wangen streift ein eisiger Wind.
Unter meinen Füßen knirscht der Schnee,
ein nie vergessenes Geräusch, wie schee.
Nach der Schule geht es auf die Piste,
auf den Rodel, eine selbstgebaute Kiste.
Rote Wangen, laufende Nase, so komm ich nach Haus,
bin nass, durchgefroren, doch das macht mir nichts aus.
Ich bin froh und dankbar für diese Kindheit, Winterzeit,
in der heutigen Zeit müssen die Enkel fahren dafür weit.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Landfrauen » Adventsgrüße
Landfrauen

Adventsgrüße
02.12.2021 - 17:39 von Presse-Team


Hommage an die Nau'mer Landfrauen
von Helga Meinlschmidt

Es gibt da einen wunderbaren Verein für Frauen in Naum,
in normalen Zeiten sind sie oft nicht zu bremsen, oder kaum.
Das fleißige Bienchen befindet sich nicht umsonst im Wappen.
Singen, Radgruppe, Kreativtreff, unterwegs auf Schusters Rappen.
Emsig wird alles nur vorstellbare angerührt und auch ausgeführt,
Latweje, Handkäs' to go, Kalender, keiner bleibt davon unberührt.
Vorträge, Klangwegtreffen, Reisen, quatschen, vieles ist möglich,
was der Vorstand auf die Beine stellt, das ist schon beträchtlich.
Doch zurzeit wird dank Corona, alles wieder heruntergefahren,
da ist Geduld und Vernunft gefragt, um unsere Gesundheit zu bewahren.
Ich wünsche uns Allen, dass wir dafür genug Durchhaltevermögen haben.
Die Hoffnung nicht verlieren und gesund bleiben für weitere Aufgaben.
Den fleißigen Bienchen möchte ich mal ein herzliches "Dankeschön" sagen,
in der Pandemie, mit schwierigen Bedingungen, sich stets ändernden Auflagen.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Landfrauen » Handkäs mit Musik
Landfrauen

Handkäs mit Musik
18.10.2021 - 15:04 von Presse-Team


"Handkäs' mit Musik" - Rezept
für 1 Person


3 Stück Handkäs' in ein Glas mit Schraubverschluss geben.

Zutaten der Musik:
4 Eßl. Essig
2 Eßl. Öl
2 Eßl. Wasser
Salz, Pfeffer, Prise Zucker

Alle Zutaten gut verrühren.
1 mittelgroße Zwiebel in feine Werfelscher schneiden und zur Musik geben.
Gemahlener oder ganzer Kümmel, je nach Geschmack, hinzugeben.

Die Musik über den Handkäs im Glas geben, Deckel drauf und gut 3 Std. ziehen lassen.
"Handkäs mit Musik", hmmm... ein Gedicht!

Auch ein schönes, appetitanregendes Weihnachtsgeschenk!!


Guten Appetit
wünscht,
Anne & der Vorstand der Nau'mer Landfrauen




Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Landfrauen » Gedichte
Landfrauen

Gedichte
16.10.2021 - 11:55 von Presse-Team


"Gedichte"

von Helga Meinlschmidt

Empfindungen, Wünsche, Träume

Schwarzbach
Lieber stummer Gefährte Schwarzbach,
nahmst mit in die Ferne regelmäßig manches Ach.
Obwohl ich mich immer nach meiner Heimat sehnte,
begleitest du mich zuverlässig schon einige Jahrzehnte.
Dir kann ich meine Wünsche anvertrauen
und wieder gelassen in die Zukunft schauen.
Du gibst Raum für Fische, Enten, Libellen, nährst Wiesen,
ich mag gern an deinem Ufer sitzen, die Ruhe genießen.


Kopflos
Ich rede mit dir, bekomme allerdings keine Antwort,
bist nicht mehr neben mir, wohnst an einem anderen Ort.
Du warst stets mein Mittelpunkt, starker Rückhalt,
habe ich jetzt eine Frage, sie jedoch stumm verhallt.
Für mich fühlt es sich total ungewohnt an,
bin geworfen aus meiner sicheren Bahn.
Manchmal empfinde ich wie ein Huhn, bin kopflos.
Das hättest du nicht gewollt, gibst mir einen Anstoß.
Die Erde dreht sich weiter, werde nicht aufgeben
und mein Leben mit neuem Sinn erfüllen, beleben.
…Du begleitest mich trotzdem Tag und Nacht,
beschützt mich, hältst an meiner Seite Wacht.
Kraft geben mir die Kinder, mein Glaube und du.
Dunkle Zeiten kommen, lasse sie aber nur kurz zu.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Landfrauen » Kreiselbienen
Landfrauen

Kreiselbienen
08.10.2021 - 10:14 von Presse-Team


Drei Kreiselbienen sind nun bereit zum Abflug



Ein wichtiger Abschnitt des Kreiselbienenprojekts der Landfrauen ist beendet.
Nun sind auch die kleinen Bienen hübsch aufgearbeitet.

Landfrauenvorsitzende Anne Dammel hat die Arbeiten erledigt. Sie sagt, die Bienen seien zum Abflug bereit.

Sie und ihre Mitglieder freuen sich auf einen Termin, an dem die Skulpturen installiert werden – auf dem Kreisel zwischen Ostumgehung und Rüsselsheimer Straße.

"Jedes Bienchen hat für sich ein ausdrucksstarkes Aussehen", beschreibt sie die Optik. Jetzt soll in einer Planungsgruppe entschieden werden, wie die Bienen auf dem Rondell angebracht werden.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (8): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > Newsarchiv
 
© 2002 - 2005 by Landfrauenverein Nauheim
Seite in 0.02277 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012