Termine » Landtagswahl
Termine

Landtagswahl
01.01.2016 - 12:17 von Presse-Team


"Veränderungen wagen, Vertrauen festigen!“
Das Motto der hessischen Landfrauen im Geburtsjahr.


Seit 70 Jahren gilt:

Landfrauen gestalten das gesellschaftliche Leben in unserem Land mit und bereichern es!
Landfrauen setzen sich gemeinsam für verbesserte Lebensbedingungen in Land und Stadt ein!
Landfrauen sind der Motor und der Garant für ein lebenswerten unattraktiven ländlichen Raum!

Landfrauen wollen Veränderungen wagen und Vertrauen festigen, damit unsere Gesellschaft nicht auseinanderfällt. Sie kämpfen für die Anliegen der Frauen und Familien, Kinder und Enkelkinder! Sie kämpfen für bessere Lebensbedingungen in Stadt, und Land um unser Hessenland für uns und unsere Familien lebens- und liebenswert zu erhalten.
Wir Landfrauen sind gerne bereit, mit anzupacken.

Die Arbeit der Landfrauen für das Gemeinwohl kann nur gelingen, wenn Gesellschaft und Politik das ehrenamtliche Engagement der über 42.000 Frauen anerkennen und unterstützen. Damit sie gelingt, ist eine Bereitstellung der erforderlichen Mittel notwendig und sicherzustellen.

Als mündige Bürgerinnen, bunt gemischt aus allen Berufen, beschäftigen Landfrauen sich mit den Themen, die unmittelbare Auswirkungen auf unser Lebensumfeld haben. Die Anliegen, die uns besonders wichtig sind, haben wir in unseren Wahlprüfsteinen zusammengefasst. Die künftigen Abgeordneten sollen wissen, was uns Landfrauen unter den Nägeln brennt. Wir fordern sie auf, mit uns Lösungen für die Menschen in Stadt und Land zu entwickeln!

Unsere wichtigsten Anliegen sind:

1. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
2. Alltagskompetenz und Ernährungsbildung
3. Aufwertung des Ehrenamtes
4. Flächendeckende medizinische Versorgung
5. Aufwertung der Fürsorgeberufe
6. Faire Wettbewerbsbedingungen für Familienbetriebe in der Landwirtschaft

Wir wollen wissen, was die künftigen Abgeordneten des Hessischen Landtags in der nächsten Legislaturperiode aufgreifen und umsetzen wollen.
Wir wollen wissen, ob und wie weit die künftigen Abgeordneten bereit sind, für unsere Interessen einzutreten.
Wir wollen wissen, mit wem wir Landfrauen Veränderungen wagen und Vertrauen festigen können!


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben